TCM400 Monitor

Sechs tcpO2-Messungen, ein Monitor

An je mehr Körperstellen Sie am Patienten messen, desto mehr Informationen erhalten Sie, um die richtige klinische Entscheidung für einen Patienten mit Gefässerkrankung zu treffen.

 

TCM400 ist der einzige tragbare Monitor, mit dem an sechs Stellen gleichzeitig der transkutane Sauerstoffpartialdruck (tcpO2) gemessen werden kann. In Verbindung mit dem leistungsstarken pO2-Sensor, E5250, liefert der Monitor zuverlässige, nichtinvasive Messergebnisse in Echtzeit, selbst an Messstellen mit einer geringen Durchblutung.

Mit der nichtinvasiven Messung unterstützt Sie der TCM400 Monitor mit quantitativen Informationen zur kutanen Oxygenierung und Durchblutung und ist damit ein hilfreiches diagnostisches Werkzeug in vielen klinischen Situationen.

Optimierung der Arbeitsabläufe

  • Noch benutzerfreundlicher durch intuitive Touchscreen-Technologie mit Windows CE Software
  • Integrierte Videotutorien
  • Integrierter Akku erleichtert den Patiententransport
  • Simultane Anzeige aller sechs Messungen